„Glücksrad für Ideen“: Beginn des Dialogverfahrens zur RAW-Geländeentwicklung

Stellungnahme zum Beginn des Dialogverfahrens RAW

Erstes Werkstattgespräch zur Entwicklung des Friedrichshainer RAW-Geländes am 18. Februar 2016, 10 Uhr im Astra Kulturhaus. Die einen sind eingeladen, die anderen nicht, die öffentliche Information fehlt ganz und das soziokulturelle Zentrum startet ohne langfristige Perspektive ins Dialogverfahren.

weiterlesen…

Präsentation der Umfrageergebnisse am 06.11.2014 ab 18 Uhr

15 Jahre RAW – Wie geht’s WEITER!

Die Initiative RAW.Kulturensemble führt die Beteiligung der Anwohner*innen an der Stadtplanung schrittweise fort. Mehr als 1000 Menschen aus dem Kiez nahmen an der Umfrage zum RAW teil, die Ergebnisse werden am 6.11. 2014 öffentlich diskutiert und ausgewertet. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr  im Ambulatorium auf dem RAW-Gelände in der Revaler Str. 99, Tor 1.

weiterlesen…

Eure Wünsche für das zukünftige RAW-Gelände?

Von April bis Juni 2014 führt die Initiative für den Erhalt des RAW.Kulturensemble eine aktivierende Bürger*innenbefragung zum RAW in Friedrichshain durch. Die Umfrage soll dazu beitragen, eine sinnvolle und bedarfsorientierte Planung des 8 Hektar großen Areals zu ermöglichen, indem sie die Bedürfnisse der Anwohner*innen ermittelt.

weiterlesen…

Start der aktivierenden Bürger*innen-Befragung

Pressemitteilung vom 02.04.2014

Selbstorganisierte Bürgerbeteiligung: aktivierende Befragung der Anwohner*innen zum RAW Friedrichshain

Von April bis Juni 2014 führt die Initiative für den Erhalt des RAW.Kulturensemble eine aktivierende Bürger*innenbefragung zum RAW in Friedrichshain durch. Die Umfrage soll dazu beitragen, eine sinnvolle und bedarfsorientierte Planung des 8 Hektar großen Areals zu ermöglichen, indem sie die Bedürfnisse der Anwohner*innen ermittelt.

weiterlesen…