Nachtrag: Stadtplanungsausschuss 17.4.

 

Am 17.4.  sollte das RAW-Gelände u. a. als Punkt 4 der Tagesordnung des Stadtplanungsausschusses im Rathaus Kreuzberg verhandelt werden.

Nachdem die R.E.D kurzfristig ihre Präsentation im Ausschuss absagte, aber trotzdem viele Unterstützer*innen anwesend waren, hatten am vergangenen Mittwoch die Vertrauenleute Gelegenheit, stattdessen die Initiative und ihre wesentlichen Forderungen und Ziele vorzustellen

Vor Ort war auch der Support vom Morlox und Lovelite, welchen beiden im Zuge einer Planung privater Investor*innen an der Ecke Revaler Straße/Simplonstraße der Abriss zugunsten neuer Eigentumswohnungen droht.

Wann die Präsentation des aktuellen Bauvorhabens auf dem RAW durch die Geländereigentümer*innen  im Ausschuss nachgeholt werden soll, ist noch nicht bekannt.

Seit Mittwoch ist immerhin die Unterschriftensammlung in vollem Gange – wer unterschreiben oder Unterschriften sammeln möchte, kann sich entweder den Einwohnerantrag selbst ausdrucken oder sich hier über aktuelle Termine und Auslegeplätze schlaumachen.

Bewegt Euch, dann bewegt sich was!

 

 

Tagged . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.