Zitate zum RAW

Hier sind einige Zitate zur Entwicklung auf dem RAW Gelände gesammelt dargestellt.

„Die BVV Friedrichshain-Kreuzberg spricht sich darüber hinaus für den langfristigen Verbleib aller NutzerInnen auf dem RAW-Gelände aus.“ (BVV Fhain-Xberg, 27.05.2009)

 

„Das RAW-Gelände soll gemeinsam mit den NutzerInnen und den Eigentümern entwickelt werden. Leitbild ist eine Stadtentwicklung von Unten.“ (Schärdel, Schwarze, BÜ90-Grüne, 2012)

 

„Das ist wie bei einer Geburt: Nur unter Schmerzen, Jammern, Heulen und Gebrüll kommt man zu einer einvernehmlichen Lösung.“ (Moritz Müller, R.E.D. zu den Verhandlungen mit den Mieter*innen)

 

„Generelles Ziel ist es, das künftige Stadtquartier vor allem auch in Hinblick auf die Verteilung der künftigen Nutzungen aus dem baulichen Bestand heraus zu entwickeln. Es stellt sich die Aufgabe, schon heute vorhandene bauliche und insbesondere räumliche Qualitäten auch der nicht denkmalgeschützten vorhandenen Bausubstanz in geeigneter Form beizubehalten und als identitätsschaffenden Ansatz einer neuen Gebietsentwicklung zu integrieren.“ (Auszug Bebauungsplan 2-25 zum RAW-Gelände, 2009)

 

Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.